Breitling: Uhren-Überschall mit vierzig

Auf ewig korrekt – wenn sie durchläuft, zeigt die Chrono-Matic QP für die uhrmacherische Ewigkeit das richtige Datum an
Auf ewig korrekt – wenn sie durchläuft, zeigt die Chrono-Matic QP für die uhrmacherische Ewigkeit das richtige Datum an

Für die Lancierung der neuen Chrono-Matic-Modelle hat die Breitling gleich drei gute Gründe: vierzig Jahre Concorde, vierzig Jahre Boeing 747 und vierzig Jahre Breitling-Automatik-Chronographenwerk. Die Chrono-Matik-QP-Edition, die auf 125 Stück limitiert ist, steigt mit einer großen Komplikation in den Ring: Neben dem Chronographen bietet sie einen Ewigen Kalender, und zwar auf der technischen Grundlage des Chronometer-zertifizierten Breitling-Kalibers 29. Die Gestaltung lehnt sich an die Navitimer-Linie an, erkennbar unter anderem an der Lünettenform. Das Gehäuse hat aber mit 49 Millimetern einen deutlich größeren Durchmesser. Den 1/4-Sekunden-Stopper gibt es in Rotgold mit schwarzem oder mit Panamerican-Bronze-Zifferblatt, entweder am Bareniaband, mit Krokoleder oder mit Ocean-Racer-Band für 41.980 Euro. dd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren