Certina: 50 Jahre jung

Modern und doch klassisch, so will Certina seinen DS 1 Chrono Automatic verstanden wissen
Modern und doch klassisch, so will Certina seinen DS 1 Chrono Automatic verstanden wissen

Seit 1959 gibt es schon Certina-Uhren mit den Initialen DS. Zum 50. Geburtstag stellt die Marke den DS 1 Chrono Automatic vor. Der Stopper ist in vielerlei Hinsicht guter Standard: Sein 43 Millimeter großes Gehäuse hat einen guten Durchschnitt, im Inneren tickt außerdem mit dem ETA/Valjoux 7750 ein bewährtes Standard- Chronographenwerk, und die Gestaltung in Edelstahl mit Leder- oder Metallband zur Auswahl ist ebenfalls die eines geradlinigen Alltagsbegleiters. Wasserdicht bleibt die für 1210 Euro erhältliche Uhr bis zu einem Druck von zehn Bar. dd

Produkt: Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Mit der DS PH200M bringt Certina eine seiner frühen Taucheruhren zurück an die Oberfläche. Spannend: Nicht nur das Design, sondern auch die Technik ist historisch. Chronos hat die Taucheruhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren