Chopard: Nächste Runde

Dorea Dauner
von Dorea Dauner
am 9. Juni 2009
Treu erscheint jedes Jahr ein Mille-Miglia-Modell. Diesmal an einem Kautschukband mit Reifenprofil
Treu erscheint jedes Jahr ein Mille-Miglia-Modell. Diesmal an einem Kautschukband mit Reifenprofil

Die Chopard Mille Miglia mit der Limited Edition 2009 geht in die nächste Runde und hat sich für dieses Jahr das Motte „Back to the roots” gewählt. Der Newcomer soll die Ikone der Kollektion wieder aufnehmen, die erstmals mit dem berühmten Armband aus schwarzem Naturkautschuk erschien, welches an ein Dunlop-Rennreifenprofil der 60er Jahre erinnert. In Sachen klassische Formen und Funktionen bleibt alles beim Alten. 42 Millimeter im Durchmesser umgeben ein Ruthenium-Zifferblatt, auf dem natürlich das typische rot-weiße Rennlogo nicht fehlen darf. Der Antrieb besteht aus einem Automatik-Kaliber ETA 2894-2 mit COSC-Zertifikat und 42 Stunden Gangreserve. Wasserdicht bleibt die Uhr bis fünf Bar Druck. Der Preis liegt bei 3290 Euro. dd

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']