Chronoswiss: Flying Regulator Night and Day Kitzbühel Edition

Regulator in Racing Green

Nadja Ehrlich
von Nadja Ehrlich
am 1. Juni 2018

Chronoswiss bringt eine Sonderedition des erst kürzlich lancierten Flying Regulator Night and Day. Nur 13 Exemplare des neuen Modells kommen anlässlich der Partnerschaft mit der Kitzbüheler Alpenrallye auf den Markt. Passend zum Sportereignis besitzt die Flying Regulator Night and Day Kitzbühel Edition ein Zifferblatt in British Racing Green, ein Farbton, in dem jahrelang die Rennwagen der britischen Teams lackiert wurden. Auch die Nähte des Lederbands greifen die Farbe auf. Zudem ist in die kleine Sekunde bei sechs Uhr das Logo der Alpenrallye integriert.

Chronoswiss: Flying Regulator Night and Day Kitzbühel Edition
Chronoswiss: Flying Regulator Night and Day Kitzbühel Edition

Die aktuelle Uhrzeit liest der Träger des Regulators über den Totalisator bei der Zwölf (Stunden) und über den zentralen Zeiger (Minuten) ab. Die namensgebende Tag-/Nachtanzeige des Regulators sitzt bei neun Uhr. Ihre Sterne sind ebenso wie die Zeiger und die Fünf-Minuten-Indexe mit Superluminova beschichtet. Für den Antrieb der Uhr ist das Automatikkaliber C.296 auf Basis des Eta 2895 verantwortlich. Es wird geschützt von einem 41 Millimeter großen Edelstahlgehäuse, das bis zu einem Druck von zehn Bar wasserdicht bleibt. Jedes der 13 Sondermodelle kostet 6.880 Euro. ne

[5377]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche