Custos lädt zum Dani Pedrosa Event

Presse-Lunch in Düsseldorf

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 22. Mai 2014
Dani Pedrosa und Antonio Terranova beim Custos Presse-Lunch
Dani Pedrosa und Antonio Terranova beim Custos Presse-Lunch

Gestern lud Custos gemeinsam mit dem Juwelier Hestermann&Sohn zu einem Lunch in die Königsgalerie in Düsseldorf, um die Zusammenarbeit der kleinen Marke mit Dani Pedrosa zu feiern. Dani Pedrosa ist ein spanischer Motorradrennfahrer und mit seinen gerade einmal 28 Jahren bereits dreifacher Weltmeister. Der Zufall hat Pedrosa und den Designer von Custos, Antonio Terranova, in Genf zusammengeführt. Gemeinsame Interessen bildeten den Grundstein für die Konzeption eines ausgefallenen Uhrenmodells: die Challenge Dani Pedrosa ist ein Chronograph mit einem tonneauförmigen Gehäuse, das aus Titan und Aluminium besteht. Farblich ist eine Modellvariante an Pedrosas Rennausrüstung angepasst.
Statt förmlicher Interviews wurden angeregte Tischgespräche geführt – so erzählte Pedrosa von der Herausforderung, mit nur 1,58 Metern Körpergröße trotzdem der Schnellste auf der Piste zu sein und Terranova erklärte, woher er die Ideen zu neuen Uhren nimmt: oftmals seien es Kunden, die mit speziellen Wünschen zu ihm kommen, die er dann kreativ umsetzt. Daraus entwickelt Terranova gerne auch mal eine komplette Uhrenlinie. Die obligatorischen Fotos zusammen mit Pedrosa hinter einem Motorrad folgten dann im Anschluss und ließen das kleine, entspannte Event ausklingen.

Dani Pedrosa trägt die Challenge Dani Pedrosa von Custos
Dani Pedrosa trägt die Challenge Dani Pedrosa von Custos
 Antonio Terranova und Bedros Varjabetyan (Inhaber von Custos)
Antonio Terranova und Bedros Varjabetyan (Custos Deutschland)

Interview: Montblanc-CEO Nicolas Baretzki über Minerva und die zukünftige Produktpolitik

Seit 1. April 2017 ist Nicolas Baretzki CEO von Montblanc. Der Hamburger Schreibgerätehersteller hat sich seit der Übernahme der Manufaktur Minerva im Jahr 2010 auch im Bereich der Luxusuhren eine beachtliche Reputation verschafft. Thomas Wanka, Chefredakteur UHREN-MAGAZIN sprach mit Nicolas Baretzki anlässlich einer Pressereise, bei der unter … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32565 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']