Die Welt der Uhren Teil 3: Die Top 10 Uhrenmarken in Nordamerika

Welche Marken stehen in Nordamerika hoch im Kurs?

Jens Koch
von Jens Koch
am 14. September 2015

Das Ticken einer feinen mechanischen Uhr mögen viele, doch wenn es genauer werden soll, scheiden sich die Geister: Welche Marken sind international beliebt? Bestehen in den verschiedenen Erdteilen andere Interessen? Wir untersuchten das für die Serie „Die Welt der Uhren“. Dafür wurden vom Marktforschungsunternehmen Chronolytics die Zugriffe auf das Internetportal Chrono24.com analysiert. Nach den Lieblingsmarken von Uhrenliebhabern in Australien und Südamerika, sehen Sie hier die Favoriten der Nordamerikaner. Ob Ihre Lieblingsmarke dabei ist? Der Überblick zeigt es.

#10 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika: Jaeger-LeCoultre

Jaeger-LeCoultre: Grande Reverso Night & Day
2014 bekam der Klassiker Reverso erstmals ein Automatikwerk: die neuen Modelle heißen Grande Reverso Night & Day

Neben den Uhrenliebhabern in Australien wissen auch die Nordamerikaner Jaeger-LeCoultre zu schätzen. In beiden Kontinenten schafft es die Marke in die Top-10-Übersicht. Ob das an Klassikern wie der Reverso oder den Kollektionen Master und Duomètre liegt? Gut vorstellbar, denn Jaeger-LeCoultre – wie das Unternehmen seit 1937 heißt – kann einige erfolgreiche Uhrenlinien vorweisen. Sehen Sie die wichtigsten Modelle und Werke der Schweizer Manufaktur von 1925 bis 2011 im Gratis-Download „Die Meilensteine von Jaeger-LeCoultre“.

#9 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika: IWC

IWC: Mark 11 (1948)
IWC: Mark 11 (1948)

Da IWC vor allem für Fliegeruhren bekannt ist, wundert es kaum, dass eine der IWC-Kultuhren genau dieser Gattung angehört: die IWC Mark. Und doch war sie nicht die erste Fliegeruhr der Schweizer Manufaktur. Die erschien bereits 1936, also gut zehn Jahre vor der Lancierung der ersten IWC Mark 1948. Beide Modelle gehören zu den Zeitmessern der IWC, die Uhrenliebhaber kennen sollten. Einen Überblick über die wichtigsten IWC-Uhren finden Sie im Gratis-Download „Die Meilensteine von IWC“.

#8 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika: TAG Heuer

TAG Heuer: Monaco Calibre 11 Steve-McQueen-Edition (2012)
TAG Heuer: Monaco Calibre 11 Steve-McQueen-Edition (2012)

In den Top 10 der beliebtesten Uhrenmarken steht TAG Heuer bei den anderen Kontinenten zwar weiter oben, doch in das Ranking schafft die Marke es überall. TAG Heuer begeistert also Mechnik-Freunde weltweit. Ob diese Uhrenfans wohl auch Rennsport mögen? Naheliegend wäre es, denn keine Marke ist dem Rennsport so verbunden wie TAG Heuer. Das zeigen Beispiele wie die TAG Heuer Monaco, einer der weltweit ersten Chronographen mit Selbstaufzug, oder die TAG Heuer Carrera, seit ihrer Lancierung 1963 eine Designikone. Beide Uhren gehören zu den wichtigsten Werken und Modellen der Marke, die im Gratis-Download „Die Meilensteine von TAG Heuer“ vorgestellt werden.

#7 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika: Hublot

Hublot: Big Bang Ferrari Speciale Ceramic
Hublot: Big Bang Ferrari Speciale Ceramic

Hublot: Big Bang Ferrari Speciale Grey Ceramic
Hublot: Big Bang Ferrari Speciale Grey Ceramic

Zehn Jahre wird Hublots bekannteste Uhr in diesem Jahr: die Big Bang. Mit dem typischen Design und oft ungewöhnlichen Materialkombinationen sind bereits zahlreiche Versionen des Hublot-Klassikers erschienen, die allesamt den modernen Esprit der Marke wiederspiegeln. So zum Beispiel auch die zur Baselworld 2015 vorgestellte Big Bang Ferrari Special Ceramic, die es in den zwei gezeigten Versionen gibt. Mehr über Hublot und die Geschichte der Big Bang erfahren Sie im Chronos Special Hublot.

#6 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika: Panerai

Panerai: Luminor Marina 8 Days Acciaio
So sieht Panerai 2015 aus: die Luminor Marina 8 Days Acciaio

In Afrika und Südamerika verpasst Panerai knapp die Top 10, dafür ist die Marke aber bei Uhrenliebhabern in Nordamerika beliebt. Einzig in Asien kommt sie im Ranking der beliebtesten Uhrenmarken noch weiter nach vorne. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, um die 15 Jahre, als Panerai nur Insidern bekannt war. Mittlerweile haben die markanten Modelle der Uhrenmarke Kultstatus verliehen, ihre spannende Geschichte tat ihr übriges. Denn bevor Panerai-Modelle in den Verkauf gingen, fertigte die Marke sie als Einsatzzeitmesser für italienische Marinetaucher. Was Sie sonst noch wissen sollten, fasst der Gratis-Download „Die Meilensteine von Panerai“ zusammen. 

Die Plätze 5 bis 1 der beliebtesten Uhrenmarken in Nordamerika

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']