Eberhard & Co.: 2 neue Varianten der Traversetolo Vitré

Edelstahluhr mit schwarzem oder weißem Zifferblatt

Nadja Ehrlich
von Nadja Ehrlich
am 7. August 2017

Eberhard & Co. erweitert seine Traversetolo-Kollektion um zwei Vitré-Modelle, die mit schwarzem oder weißem Zifferblatt erhältlich sind. Dieses zieren Strichindexe, die ebenso wie die Zeiger dank Superluminova nachleuchten.

Eberhard & Co.: Traversetolo Vitré mit schwarzem Zifferblatt
Eberhard & Co.: Traversetolo Vitré mit weißem Zifferblatt

Bei sechs Uhr sitzt eine kleine Sekunde, deren Skala auf einen weißen beziehungsweise schwarzen Ring gedruckt ist. In gleicher Manier zeigt sich die kreisförmige Minutenskala. Das 43 Millimeter große Gehäuse der eleganten Uhren besteht aus Edelstahl. Durch den Saphirglasboden lässt sich das im Innern tickende Handaufzugskaliber Eta 6498 bewundern, das ursprünglich für Taschenuhren verwendet wurde. Am Lederband kostet der Zeitmesser 2.300 Euro. Wer ihn am Edelstahlband tragen will, muss 2.850 Euro zahlen. ne [1623]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']