Produkt: Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Amvox DBS Transponder
Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Amvox DBS Transponder
Ausführlicher Einzeltest der Jaeger-LeCoultre Amvox DBS Transponder.

Edox: Rennfahrer-Uhr

Edox: WRC Chronorally
Edox: WRC Chronorally

Welcher Rallye-Fahrer hat noch nie von einem Chronograph geträumt, mit der er präzise seine Testzeiten stoppen kann? Bei den Edox-Uhren findet man sogar ein eigens hierfür eingeführtes Kaliber 36 auf Soprod-Basis. In der Pole-Position der Kollektion steht dabei die Edox WRC Chronorally, die zusätzlich zu den gängigen Anzeigen und zur Chronographen-Funktion einen Rundenzähler bietet, welcher die Zeiten auch akkumulieren kann, sowie einen Replay- und Countdown-Modus.
All diese Funktionen werden über Drücker und Krone gesteuert, die durch ihr XL-Design auch ohne Probleme beim Tragen von Motorsport-Handschuhen bedient werden können.

 

Anzeige
Anzeige

Felgen standen Pate für den Entwurf der Gehäuserückseite
Felgen standen Pate für den Entwurf der Gehäuserückseite

Weitere Motorsport-typische Details sind etwa das Design der Gehäuse-Rückseite, bei der Autofelgen Pate standen, und das Kautschukarmband mit dem Profil eines Autoreifens. Für 1.835 Euro ist man mit der 48 Millimeter großen WRC Chronorally reif für die Rallye. dd

Produkt: UHREN-MAGAZIN Digital 1/2018
UHREN-MAGAZIN Digital 1/2018
Tudor Black Bay Chronograph +++ Test: IWC Portugieser +++ 7 Weltrekorde: Diese Uhren sind Spitze +++ Schwerpunkt: Quarzuhren +++ Junghans vs. Junkers +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren