Elie Bernheim neuer CEO bei Raymond Weil

Enkel des Firmengründers tritt Nachfolge an, Vater Olivier Bernheim wechselt in den Aufsichtsrat

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 10. April 2014
Raymond Weil: neuer CEO Elie Bernheim
Raymond Weil: neuer CEO Elie Bernheim

Elie Bernheim, der Enkel von Raymond Weil, dem Gründer der gleichnamigen unabhängigen Uhrenmarke, wurde am 8. April 2014 zum Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Elie Bernheim trat dem Unternehmen 2006, nach einem Abschluss an der Ecole Hôtelière de Lausanne, bei. Als dritte Generation des Familienunternehmens sollen Elie und sein Bruder Pierre – die Enkel von Raymond Weil – die Kontinuität des Markenerbes sicher stellen. Als Spezialist in den Bereichen Horlogerie, Marketing und Unternehmensmanagement war Elie Bernheim in den letzten Jahren mit in der Entwicklung und Optimierung der globalen Strategie der Marke Raymond Weil betraut. Elie Bernheim tritt die Nachfolge seines Vaters Olivier Bernheim an. Olivier Bernheim trat 1982 in das Familienunternehmen ein. 1996 wurde er Präsident und Vorstandsvorsitzender von Raymond Weil und wird auch in Zukunft dem Unternehmen als Vorstandsvorsitzender und Berater zur Seite stehen.

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche