Frédérique Constant: Kontinuierliches Wachstum

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 4. November 2008

Die Uhrenbauer von Frédérique Constant trotzen bislang der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise. Das Genfer Unternehmen verzeichnete im September das größte Wachstum in der Firmengeschichte. Insgesamt wurde in den ersten neun Monaten des Jahres 2008 ein Wachstum von 18 Prozent verzeichnet. „Das beweist, dass unsere bezahlbaren Luxusuhren gute Zukunftsaussichten haben”, kommentiert Peter Stas, der CEO des Unternehmens. Vor allem im Mittleren Osten, in Russland und in Asien steige die Nachfrage rapide. Frédérique Constant will in diesem Jahr 100 000 Uhren an den mehr 2500 Verkaufspunkten absetzen.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33226 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']