Girard-Perregaux und JeanRichard: Neue deutsche Vertriebsstruktur

Michele Sofisti: Sowind Group CEO
Michele Sofisti: Sowind Group CEO (Bild: YUFEI)

Der Vertrag ist unterzeichnet, die Tinte trocken. Und damit ist definitiv, dass die Münchner Niederlassung der mittlerweile mehrheitlich zu Kering, ex PPR gehörenden Sowind-Gruppe Ende 2013 ihre Aktivitäten einstellt. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat das keine besonders angenehmen Konsequenzen: Deren Arbeitsverhältnis wird wohl noch vor dem Weihnachtsfest beendet. Nicht beurteilen kann ich, ob die für 2014 angekündigte Demission der bisherigen, einst von A. Lange & Söhne zur Sowind-Gruppe gestoßenen Geschäftsführerin Andrea Brunck das Ende der eigenen Vertriebsaktivitäten begünstigt oder gar ausgelöst hat. Von Michele Sofisti, seines Zeichens Sowind-CEO, war keine Stellungnahme zu bekommen.
Natürlich wird der Handel auch weiterhin mit Uhren von JeanRichard versorgt. Als Vertriebsagentur tritt ab Januar 2014 die Les Ambassadeurs GmbH aus Baden-Baden in Erscheinung. Dierk Wettengel und sein Team kümmern sich derzeit am deutschen Markt beispielsweise um Franck Muller und das Modeuhren-Label GlamRock. Weiteres muss und wird sich wie immer irgendwann zeigen. Zeit bringt bekanntlich Rat. glb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren