Glashütte Original: Senator Tourbillon

Glashütte Original: Senator Tourbillon
Glashütte Original: Senator Tourbillon

Mit einer schmaleren Lünette als sie seinen Vorgängern in der Modell-Linie eigen ist, erscheint das neue Senator Tourbillon von Glashütte Original. Damit und mit einem Gehäusedurchmesser von 42 Millimetern bietet es ordentlich Spielraum für die Zeitanzeige und das fliegend gelagerte Tourbillon. Dieses reguliert den Gang des Automatikkalibers 94-03 und dominiert das Zifferblatt – darüber tritt das Großdatum in der Wirkung etwas zurück. Ganz konzentriert lässt sich dafür das 94-03 durch Saphirglas im Boden des Weißgoldgehäuses beobachten. Der Wirbelwind ist für 96.000 Euro erhältlich. gb

Produkt: Chronos 05/2019
Chronos 05/2019
Exklusivtest: Die neue GMT-MASTER II ROLEX BATMAN+++Outdoo-Praxistest: Smart vs. Mechanik+++Deutsche Meister 2019: Wo deutsche Uhren spitze sind

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren