Graham: Silverstone Vintage 30

Das in unzähligen Versionen erhältliche Uhrenmodell Silverstone der Schweizer Uhrenmarke Graham gibt es nun auch als Vintage-Modell. Die neue Silverstone Vintage 30 ist eine Hommage an die Ursprünge und die Leidenschaft des Rennsports.

Vintage pur: die Graham Silverstone Vintage 30
Vintage pur: die Graham Silverstone Vintage 30

Angetrieben wird der Stopper vom Automatikkaliber Valjoux 7750, das von La Joux-Perret um seinen Stundenzähler erleichtert wurde. Dieses ist in einem 47 Millimeter großen Gehäuse aus Edelstahl untergebracht und kann durch den Saphirglasboden betrachtet werden. Die sogenannte Bicompax-Anordnung der Totalisatoren verleiht dem wahlweise cremefarbenen oder schwarzen Zifferblatt eine besonders ausgewogene Optik.

Anzeige

Auch mit schwarzem Zifferblatt erhältlich: die Silverstone Vintage 30 von Graham
Auch mit schwarzem Zifferblatt erhältlich: die Silverstone Vintage 30 von Graham

Bräunliche Leuchtmasse, die reliefgerändelte Lünette und das braune Lederband unterstreichen den Vintage-Look der Uhr. Die Silverstone Vintage 30 ist für 6.010 Euro zu haben. ks

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Oh mein Gott, … dann doch lieber kein Datum. Für ein Werk von der Stange ist der Preis auch sehr ambitioniert.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar zu Karsten Jahn via Facebook Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren