Graham: Silverstones Legende

Für Rennenthusiasten: Big Silverstone Stowe Racing
Für Rennenthusiasten: Big Silverstone Stowe Racing

Es ist das Gardemaß von 48 Millimetern, das die Big Silverstone Stowe Racing von Graham zu einer imposanten Erscheinung macht. Der Flyback-Chronograph ist nach der scharfen Kurve Stowe Corner auf der Rennstrecke von Silverstone benannt. Angetrieben wird der Zeitmesser mit zweiter Zeitzone vom Kaliber Valjoux 7750. Das Zifferblatt besteht aus Kohlenfaser mit orangefarbenen Leuchtziffern. Die kleine Sekunde rahmt ein türkisblauer Ring – das Blau, das auch die Lünette ziert. Bei sechs Uhr ist ein Großdatum positioniert. Den schwarzen GMT-Zeiger ziert eine gelb-weiße Leuchtspitze. Das Kautschukarmband mit einem umlaufenden orangefarbenen Streifen zeigt das Profil eines Autoreifens. Die auf 500 Stück limitierte Uhr kostet 6750 Euro. ski

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren