Günstige Uhren mit schönen Designs zur Baselworld 2016

Chronos-Redakteur Jens Koch zieht im Video sein persönliches Messefazit

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 2. Mai 2016

Seit 15 Jahren widmet sich der Chronos-Redakteur Jens Koch dem Thema Uhren. Seine Tätigkeit geht jedoch weit über das reine Schreiben hinaus: Der Journalist testet die Uhren unter den härtesten Bedingungen, in der Luft, unter Wasser und auch an Land. Dabei ist es ihm wichtig, die Uhr in ihrer Gesamtheit zu bewerten. Wie ist sie verarbeitet? Wie gut ist die Uhr ablesbar? Wie hoch sind Trage- und Bedienkomfort? Wie genau läuft die getestete Uhr? Sein Urteil fasst er in einem klaren Punktesystem zusammen; die Vor- und Nachteile der Uhr werden in jedem Chronos-Test eindeutig aufgelistet. Für die nächsten Tests hielt Jens Koch auf der Baselworld 2016 schon einmal Ausschau nach spannenden Neuheiten. So fiel ihm auf, dass es in diesem Jahr viele vergleichsweise günstige Uhren mit schönen Designs gibt. Sein gesamtes Messefazit sehen Sie im nachfolgenden Video:

 

Breitling: Navitimer 1884

Mit dem Navitimer 1884 erinnert Breitling an diverse Aspekte seiner Historie. Dementsprechend entfaltet die Fliegeruhr schon auf den ersten Blick eine gewisse Retrowirkung. Sie erscheint zur Erinnerung an das Breitling-Gründungsjahr 1884 in einer Auflage von 1.884 Exemplaren. Der neue Navitimer verbindet den Rechenschieber, den Breitling … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche