H. Moser & Cie.: Swiss Alp Watch – SIHH 2016

Mechanische Antwort auf die Apple Watch

Jens Koch
von Jens Koch
am 20. Januar 2016

H. Moser & Cie. reagiert auf ganz eigene Weise auf die Apple Watch: Die Schweizer Marke baut ein Modell, dessen Gehäuse an die Smart Watch des amerikanischen Elektronikkonzerns erinnert. Mit einem Augenzwinkern geben die Schweizer bekannt, die Uhr verfüge über keine Apps und zeige nur die Zeit.

H. Moser & Cie.: Swiss Alp Watch
H. Moser & Cie.: Swiss Alp Watch

Die Swiss Alp Watch ist mit ihrem 38 mal 44 Millimetern großen Weißgoldgehäuse größer als die Smartwatch und verfügt über ein feinverziertes Manufakturkaliber HMC 324 mit Handaufzug. Moser erreichte damit ein Medienecho, das die Marke vielen Menschen bekannter machte. 50 Stück zum Preis von 24.900 Franken werden gebaut. Von den Anwälten von Apple hat Moser übrigens noch nichts gehört. jk

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']