Hamilton: RailRoad Gents Auto

Die RailRoad-Uhren von Hamilton zeichnen sich durch ihre feine Skalierung aus, die an eine Eisenbahn-Minuterie erinnert und diese gleichzeitig mit den hervortretenden Markierungen für die ganzen Minuten variiert. Mit der RailRoad Gents Auto lanciert Hamilton ein neues Dreizeigermodell, dass die Stunden auf einer farblich abgehobenen Skala im Zifferblattzentrum zeigt. Verbunden werden Stunden und Minuten durch die applizierten Indexe, die sich von der Minuterie bis zur Stundenskala ziehen.

Hamilton: RailRoad Gents Auto
Hamilton: RailRoad Gents Auto

Mit hellem Zifferblatt und Edelstahlband: Hamilton RailRoad Gents Auto
Mit hellem Zifferblatt und Edelstahlband: Hamilton RailRoad Gents Auto

Energie und Takt für die Zeitanzeige liefert das Automatikwerk Eta 2824, das in einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse sitzt. Am eigenen Handgelenk erscheint die Hamilton RailRoad Gents Auto mit Lederband für 875 Euro und mit Edelstahlband für 925 Euro. gb

Die Hamilton RailRoad Gents Auto mit schwarzem Zifferblatt und Edelstahlband
Die Hamilton RailRoad Gents Auto mit schwarzem Zifferblatt und Edelstahlband

Schwarz in Schwarz: Hamilton RailRoad Gents Auto
Schwarz in Schwarz: Hamilton RailRoad Gents Auto

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren