Im Video: Uhrenbeweger und Uhrentresore von Chronovision

Wofür braucht der Uhrenliebhaber Uhrenbeweger? Das wollte Melanie Feist, Online-Redakteurin Watchtime.net, von Jan Heiße, Geschäftsführer von Designhütte wissen. Zu dem nordrheinwestfälischen Unternehmen gehört die Marke Chronovision, die Uhrenbeweger »Made in Germany« herstellt. Dabei hat das führende Modell Chronovision One einiges zu bieten: Der Chronovision One kann sich nach rechts, links oder alternierend bewegen. Er ist ausgestattet mit einer Bluetooth-Schnittstelle und über eine Smartphone-App bedienbar. Mit welchen weiteren Extras der Uhrenbeweger aufwartet und welche Vorteile diese mit sich bringen, erfahren Sie im Video-Interview. Doch unter der Marke Chronovision stellt Jan Heiße nicht nur Uhrenbeweger her: Auch Tresore gehören zum Programm. Sie tragen ebenfalls das Qualitätsmerkmal »Made in Germany«, sind mit technischen Raffinessen wie einem Fingerabdruck-Scanner ausgestattet und können sich ganz harmonisch in das Interieur des Besitzers einfügen. Doch verschaffen Sie sich im nachfolgenden Video selbst ein Bild von Ausstattung und Aussehen der Produkte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren