Produkt: Chronos Special Design 2017/2018 (digital)
Chronos Special Design 2017/2018 (digital)
Uhren wie Früher: Omega, Tag Heuer, Patek Philippe & Co. +++ SmartWatchDesign +++ Die Zukunft der Royal Oak +++ Avantgarde: Uhr & Architektur +++

IWC kündigt mit IWC Connect smartes Uhrenarmband an

Mit dem Genfer Uhrensalon und der Baselworld sind die wichtigsten Uhrenmessen des Jahres bereits vergangen. Ein Thema war sowohl in Genf als auch in Basel in aller Munde und lässt die Branche nun nicht mehr los: die Smartwatch. Ähnlich wie Montblanc mit seinem TimeWalker Urban Speed e-Strap kündigt nun auch die Schaffhausener Marke IWC ein intelligentes Uhrenarmband an. Es trägt den Namen IWC Connect und soll die Bedienung von Geräten direkt am Handgelenk möglich machen und verschiedene Aktivitäten aufzeichnen sowie auswerten.

Soll die mechanische Uhr um weitere Funktionen ergänzen: IWC Connect
Soll die mechanische Uhr um weitere Funktionen ergänzen: IWC Connect

Welche Geräte und Aktivitäten zukünftig bedient und ausgewertet werden können, verrät der Schweizer Uhrenhersteller allerdings noch nicht. Auch der Preis des Geräts steht noch nicht fest. Ein möglicher Verkaufsstart ist für Ende des Jahres geplant. Sicher ist aber, dass IWC Connect zunächst in das Armband der Großen Fliegeruhren integriert werden soll. Zum Konzept erklärt Georges Kern, Geschäftsführer der IWC: „An unseren wunderschönen Uhren ändert sich nichts – eine »IWC« ist und bleibt ein handgefertigter mechanischer Zeitmesser. IWC Connect ist eine intelligente Designlösung, die perfekt in die Welt unserer Produkte passt und deren Funktionalität ergänzt.” mf

Produkt: Download Test-Reportage: Apple Watch
Download Test-Reportage: Apple Watch
Ob die Apple Watch die mechanische Uhr verdrängen kann, erfahren Sie im Download.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren