IWC: Portofino Hand-Wound Day & Date

Bevor sich die IWC im nächsten Jahr der Überarbeitung einer anderen Uhrenlinie zuwendet, erhält noch die Portofino-Kollektion mit der Portofino Hand-Wound Day & Date Zuwachs.

IWC: Portofino Hand-Wound Day & Date in Edelstahl
IWC: Portofino Hand-Wound Day & Date in Edelstahl

Die Schaffhauser Marke präsentiert das neue Modell in Edelstahl und Rotgold. Wie der Name schon ankündigt, bietet die Uhr die Anzeige des Datums – prominent als Großdatum unterhalb von zwölf Uhr platziert – sowie des Wochentags, auf den ein kleiner Zeiger auf einem Hilfszifferblatt bei drei Uhr verweist.

Anzeige

Das IWC-Manufakturkaliber 59220 mit Handaufzug
Das IWC-Manufakturkaliber 59220 mit Handaufzug

Des Weiteren ermöglicht das Manufakturkaliber 59220 mit Handaufzug die Indikation der Gangreserve. Diese liegt bei stolzen acht Tagen. Passend zum Edelstahlgehäuse erscheint das Zifferblatt in Silber (13.100 Euro), zum Rotgoldgehäuse in Grau (23.200 Euro). Der Gehäusedurchmesser beträgt bei beiden Ausführungen 45 Millimeter. mg

IWC: Portofino Hand-Wound Day & Date in Rotgold
IWC: Portofino Hand-Wound Day & Date in Rotgold

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren