IWC: Portofino Perpetual Calendar

Erste Portofino mit ewigem Kalender in Edelstahl

IWC präsentiert eine neue Uhr mit ewigem Kalender: Die Portofino Perpetual Calendar erscheint in Rotgold und – als erste Portofino mit ewigem Kalender überhaupt – in Edelstahl.

IWC: Portofino Perpetual Calendar in Edelstahl

Anzeige

Ihr Band aus Schweizer Kalbsleder trägt sie Portofino-typisch an geschwungenen Anstößen. Die Gehäusemaße: 40 Millimeter im Durchmesser und 12,7 Millimeter in der Höhe. Die anderen ewigen Kalender von IWC sind im Durchmesser übrigens zwei bis vier Millimeter größer.

IWC: Portofino Perpetual Calendar mit Manufakturkaliber 82650

Hinter Saphirglas im Gehäuseboden arbeitet das IWC-Automatikkaliber 82650 mit Pellaton-Klinkenaufzug und 60 Stunden Gangreserve. Folgende Indikationen seines Kalendermoduls werden mit einem Impuls pro Nacht weitergeschaltet: ein Zeigerdatum bei der Drei, Wochentags- und Schaltjahresanzeige bei der Neun sowie die Monats- und Mondphasenanzeige bei der Sechs. Bis zum Jahr 2100 funktionieren die Kalenderanzeigen von sich aus korrekt (vorausgesetzt, der Träger vergisst niemals, seine Uhr aufzuziehen). Erst dann wird ein manueller Eingriff erforderlich, weil das Schaltjahr ausnahmsweise ausfällt. Die Mondphasenanzeige benötigt erst nach 577,5 Jahren eine Korrektur um einen Tag.

IWC: Portofino Perpetual Calendar in Rotgold

Charakteristisch für die Portofino wird die Zeit mit Blattzeigern und römischen Ziffern dargestellt. Von letzteren bleibt beim ewigen Kalender nur Platz für die Zwölf – was dem einen oder anderen IWC-Freund besser gefallen dürfte als die angeschnittene Sechs beim Portofino-Chronographen, der zuletzt im Dezember 2021 in reduzierter Gehäusegröße erschien.

Zu haben ist die neue IWC Portofino Perpetual Calendar für 25.100 Euro in Edelstahl und für 35.100 Euro in Rotgold. gb

Produkt: Download Marktübersicht: Dresswatches
Download Marktübersicht: Dresswatches
Das Angebot des Uhrenmarktes im Überblick: 79 Dresswatches zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2019 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren