IWC: Spitfire Perpetual Calendar Digital Date-Month

IWC: Spitfire Perpetual Calendar Digital Date-Month

Die IWC erweiterte 2012 ihre Kollektion um die Spitfire Perpetual Calendar Digital Date-Month in Rotgold. Ausgestattet mit dem Automatikkaliber 89801 bot die 46-Millimeter-Uhr einen ewigen Kalender und einen Flyback-Chronographen, dessen Minuten- und Stunden-Zähler bei der Zwölf platziert waren. In diesem Jahr stellt die Schaffhauser Marke das Fliegeruhren-Modell nun auch in Edelstahl vor. Sonst hat sich eigentlich nichts verändert: Das Zifferblatt erscheint ardoisefarben, ebenso wie die Scheiben der Datums- und Monatsanzeige in der oberen Zifferblatthälfte. Einen roten Farbtupfer gibt der Zeiger der kleinen Sekunde. Für die neue IWC Spitfire Perpetual Calendar Digital Date-Month müssen 32.200 Euro bereit gehalten werden. mg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren