IWC: Zuschlag nach Tschechien

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 15. Dezember 2008
Zusammen mit der Uhrenedition wird ein handsigniertes Buch von Antoine Saint-Exupery versteigert
Ein Uhrenliebhaber aus Tschechien kann sich zukünftig das Unikatsmodell aus der diesjährigen IWC-Weihnachtsauktion ans Handgelenk legen

Vom 8. bis 14. Dezember 2008 versteigerte IWC Schaffhausen auf auf seiner Homepage eine uhrmacherische Rarität: die Fliegeruhr UTC Edition Antoine de Saint Exupéry in Platin. Der Hammer fiel bei 46 700 US-Dollar. Den Zuschlag bekam ein Bieter aus der Tschechischen Republik.
Mit zahlreichen Geboten steigerten Uhrenfans aus aller Welt um das Liebhaberstück, das zusammen mit einer vom Autor handsignierten englischen Ausgabe des Romans „Terre des Hommes” zur Versteigerung gelangte. Den gesamten Auktionserlös spendet IWC der französischen Organisation SIPAR, die in Kambodscha durch die Herausgabe von Kinderbüchern und der Einrichtung von Schulbibliotheken dem Analphabetismus entgegenwirkt. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33236 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']