Jakob Kienzle: Virtueller Begleiter

Der ewige Kalender ist sehr realistisch umgesetzt
Der ewige Kalender ist sehr realistisch umgesetzt

Nun steigt auch Jakob Kienzle in den Reigen der uhrmacherischen Zusatzprogramme für Apples I-Phone ein. Für 79 Cent lässt sich das Modell „Ewiger Kalender 24 H” des Uhrenherstellers auf das mobile Telefon herunterladen. Die zahlreichen Funktionen der Uhr sind animiert und können entsprechend bedient werden. Dazu gehören die Anzeige von Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datum, Tag, Monat, Schaltjahr und eine 24-Stunden-Anzeige auch als Zweite Zeitzone verwendbar ist. Ebenfalls animiert zeigt sich die Rückseite des ewigen Kalenders – durch den Glasboden ist das fein verzierte mechanische Uhrwerk zu bewundern, inklusive des mitschwingenen Rotors. wam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren