Jean Marcel: Astrum Vertical Limit

Jean Marcel: Astrum Vertical Limit
Jean Marcel: Astrum Vertical Limit

Die deutsche Uhrenmarke Jean Marcel stellte in diesem Jahr die Kollektion Astrum mit 25 Uhrenvarianten vor. Neu ist die auf 300 Exemplare limitierte Astrum Vertical Limit. Im Innern des Edelstahlstoppers tickt das Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750. Im Zentrum des Zifferblatts, das mit vertikalen Streifen dekoriert ist, befindet sich eine Telemeteranzeige, die mit dem rot markierten Gegengewicht der Stoppsekunde abgelesen wird. Ein großes Datumsfenster bringt der Hersteller bei sechs Uhr unter, die Wochentagsanzeige bei zwölf Uhr. Für 1.995 Euro kann der Träger messen, wie weit zum Beispiel das Gewitter noch von ihm entfernt ist. mf

Produkt: Sonderheft UHREN-Magazin Preisführer 2020/2021
Sonderheft UHREN-Magazin Preisführer 2020/2021
Das pure Uhrenvergnügen: Die neue Katalog-Ausgabe 2020/2021 vom UHREN-MAGAZIN zeigt mehr als 1.000 Modelle von über 100 Uhrenmarken, sortiert nach Preisen in zehn Kategorien.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren