Jean Marcel: Mythos

Die Uhrenmarke Jean Marcel erweitert die Mythos-Kollektion um das Modell mit Referenz 260.280.32 und Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750. Der Chronograph besitzt eine Telemeterskala, die seinen sportlichen Stil unterstreichen soll. Das Äußere wirkt robust: Sein Nytech-Armband, das aus einem Synthetikgewebe mit Lederfutter besteht, ist wasserabweisend, und das 44-Millimeter-Edelstahlgehäuse ist bis zehn Bar druckfest.

Jean Marcel: Mythos
Jean Marcel: Mythos

Auf dem mehrlagigen Zifferblatt sind die Anzeigen von Minuten- und Stundenzähler sowie der Telemeterskala vertikal angeordnet. Die Telemeterskala befindet sich dabei in der Mitte und wird über das rote Endstück der zentralen Stoppsekunde abgelesen. Mithilfe der Telemeterskala und der Chronographen-Funktion lässt sich berechnen, welche Entfernung der Schall in einer gestoppten Zeitspanne zurückgelegt hat. Bei drei Uhr sitzen zudem eine Wochentags- und Datumsanzeige. Die neue Mythos erscheint in einer limitierten Auflage von 300 Stück und kostet 2.280 Euro. ne

Produkt: Sonderheft UHREN-Magazin Preisführer 2020/2021
Sonderheft UHREN-Magazin Preisführer 2020/2021
Das pure Uhrenvergnügen: Die neue Katalog-Ausgabe 2020/2021 vom UHREN-MAGAZIN zeigt mehr als 1.000 Modelle von über 100 Uhrenmarken, sortiert nach Preisen in zehn Kategorien.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren