Junghans: Meister Chronoscope Edition SC

Chronograph in limitierter Auflage

Gwendolyn Benda
am 27. November 2017

Zum ersten Mal stattet Junghans den Chronographen Meister Chronoscope in einer limitierten Auflage mit Saphirglas aus und nennt ihn dementsprechend Edition SC, die Abkürzung steht für “sapphire crystal”. Das Glas ist gewölbt, beidseitig entspiegelt und versiegelt. Ebenfalls neu ist der Farbton des gewölbten Zifferblatts, ein kräftiges Anthrazit.

Das Gehäuse des Chronographen besteht nach wie vor aus Edelstahl, misst 40,7 Millimeter im Durchmesser und 13,9 Millimeter in der Höhe. Es umschließt das Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750, das sich durch ein Mineralglas-Sichtfenster im Gehäuseboden zeigt. Mit goldfarbener PVD-Beschichtung ist der neue Chronoscope 100-mal erhältlich und kostet 2.140 Euro. Die stahlfarbene Variante gibt es 200-mal für jeweils 2.040 Euro. gb

[3243]

Junghans: Meister Pilot | Baselworld 2017

Dunkelgrau eignet sich gut für Fliegeruhren, da die unbunte Farbe kaum Reflexionen erzeugt. Junghans versieht die Stahlhülle seiner Meister Pilot daher in diesem Jahr mit einer DLC-Beschichtung in dunklem Anthrazit. Die zwei Hilfszifferblätter greifen den Farbton auf; die übrige Fläche erscheint grau-braun oder blau. Dahinter tickt das … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32565 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']