Kienzle: Heritage 1956

Hamburg ahoi!

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 9. August 2013
Kienzle: Heritage 1956
Kienzle: Heritage 1956
[Foto: ASTphotoDesign]

1822 im Südschwarzwald gegründet, ist Kienzle die älteste Uhrenmarke Deutschlands. Die heutige Kienzle Uhren GmbH sitzt in Hamburg, wird allerdings seit einigen Jahren von einer Schweizer Zentrale aus geleitet. Das Armbanduhren-Portfolio umfasst vor allem günstige Automatikuhren wie die Heritage 1956 zum Preis von 369 Euro. In deren 40 Millimeter großem Stahlgehäuse tickt zwischen zwei Mineralgläsern ein Dreizeigerwerk des chinesischen Herstellers Sea-Gull. Das Zifferblatt ist, dem eleganten Stil der fünfziger Jahre folgend, ebenso gewölbt wie das Deckglas. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32205 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']