Produkt: UHREN-MAGAZIN Sonderheft Test 2019
UHREN-MAGAZIN Sonderheft Test 2019
BASELWORLD Highlights+++Nomos Glashütte: Tangente neomatik+++EXKLUSIVTEST: Oris Aquis GMT Date+++Goldene Unruh+++TESTS: Breitling,Rolex, IWC,Omega...

Kudoke: Real Skeleton

Die deutsche Firma Kudoke hat sich zwar auf das Skelettieren von Uhrwerken spezialisiert, treibt es mit ihrem neuen Modell Real Skeleton jedoch noch auf die Spitze. Anstatt das Uhrwerk, als Basis diente ein Unitas 6498, lediglich zu veredeln, in dem verzichtbare Elemente daraus entfernt werden, nimmt Kudoke die Arbeit wörtlich: So hat die Real Skeleton kein Zifferblatt mehr, sondern gibt den Blick auf das finissierte Werk komplett frei.

Kudoke: Real Skeleton
Kudoke: Real Skeleton

Einzelne Teile sind zu Menschenknochen ummodelliert und ein großer Diamanten besetzter Totenkopf grinst den Betrachter an. Die Zeitanzeige ist auf einen Stunden- und einen Minutenzeiger reduziert, welche ebenfalls in Form von Knochen gestaltet sind. All das steckt in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse und ist für 8.990 Euro erhältlich. mg

Kudoke: Real Skeleton, Rückseite
Kudoke: Real Skeleton, Rückseite
Produkt: Download: Zenith Defy El Primero 21 im Test
Download: Zenith Defy El Primero 21 im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet den neuen Chronographen von Zenith, der die Hundertstelsekunde messen kann. Alles über den Defy El Primero 21 erfahren Sie hier!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren