Produkt: TAG Heuer Autavia Calibre 5 im Test
TAG Heuer Autavia Calibre 5 im Test
Die TAG Heuer Autavia verbindet Elemente verschiedener Vorgängermodelle mit modernen Details und kommt das erste Mal ohne Stoppfunktion. Das UHREN-MAGAZIN testet, ob die chronometergenaue Neuheit damit überzeugen kann.

Lehmann Schramberg: Intemporal Basic

Dreizeigeruhr mit deutschem Chronometerzertifikat

Der deutsche Uhrenhersteller Lehmann Schramberg zeigt sein Basismodell der Intemporal in einem 42 Millimeter großen Rotgoldgehäuse. Die Dreizeigeruhr mit Fensterdatum besitzt ein anthrazitfarbenes Zifferblatt mit Sonnenschliff. Dahinter zieht das Automatikkaliber LS0003, das auf dem Eta 2892 basiert, seine Runden.

Lehmann Schramberg: Intemporal Basic in Rotgold
Lehmann Schramberg: Intemporal Basic in Rotgold

Es besitzt die für die Schwarzwälder Uhrenmarke typischen Gravuren, einen Saphirglasrotor, die patentierte, versenkbare Krone sowie ein Chronometerzertifikat der Sternwarte Glashütte. Das elegante Basismodell, das es auch in einer Gehäusegröße von 38 Millimetern gibt, ist für 21.560 Euro zu haben und wird am braunen Alligatorlederband getragen. ks

Anzeige

[6356]

Produkt: Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Das Angebot des Uhrenmarkts im Überblick: 90 mechanische Uhren unter 39 Millimeter zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2018 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren