Longines: Avigation

Fliegeruhr im Heritage-Design

Gwendolyn Benda
am 15. Juli 2014

Die Longines Avigation ergänzt die hauseigene Heritage-Linie, indem sie das Design einer Fliegeruhr aufnimmt, die Longines in den 1950er-Jahren für die britische Armee produzierte.

Longines: Avigation
Longines: Avigation

Das schwarze Zifferblatt trägt Zahlen, die mit weißer oder roter Leuchtmasse beschichtet sind. So behält der Träger den Überblick über die Zeitanzeige mit Stunde, Minute und Zentralsekunde sowie über die zweite Zeitzone, die mithilfe einer 24-Stunden-Skala dargestellt wird. Im Fenster bei der Drei erscheint das Datum. Hinter den Anzeigen arbeitet das Automatikwerk ETA A07 171. Es sitzt in einem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. Die Longines Avigation kostet 1.600 Euro. gb

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']