Longines: Heritage Diver

Taucheruhren im Retrostil

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 3. Juni 2014

Mit den beiden Heritage-Diver-Modellen von Longines können Retrouhren-Fans tauchen wie in den siebziger Jahren. Die bis 300 Meter wasserdichten Tonneaugehäuse im Originalformat von 43 Millimetern beinhalten entweder eine Dreizeigeruhr mit Automatikwerk Eta 2824 oder einen Chronographen mit Automatikwerk Eta 2894, die beide mit einem innen liegenden Tauchzeitring ausgestattet sind. Auf den massiven Edelstahlböden prangt die Gravur eines Tauchers. Die Uhren kosten 1.600 beziehungsweise 2.430 Euro – egal ob sie an einem Kautschuk- oder Textilband getragen werden. ak

Longines: Heritage Diver Chronograph
Longines: Heritage Diver Chronograph

Longines: Heritage Diver
Longines: Heritage Diver
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche