Longines: Hydro Conquest | Baselworld 2018

Die Taucheruhrenlinie wird um Varianten mit Keramiklünette ergänzt

Die Taucheruhrenlinie Hydro Conquest von Longines wird auf der Baselworld 2018 um neue Varianten ergänzt, welche komplett überarbeitet sind und neben einem Sonnenschliff auf den Zifferblättern nun auch eine Keramiklünette besitzen.

Die Hydro Conquest von Longines an einem Kautschukarmband mit der stoffähnlichen Cordula-Struktur.
Die Hydro Conquest von Longines an einem Kautschukarmband mit der stoffähnlichen Cordula-Struktur.

Die Dreizeigeruhr mit Datum wird vom Automatikkaliber Longines L888.2, (Basis Eta A31.L01) mit 64 Stunden Gangautonomie angetrieben und ist mit einem Durchmesser von 41 oder 43 Millimeter erhältlich. Daneben gibt es noch einen Chronographen.

Anzeige

Die Hydro Conquest von Longines mit schwarzem Zifferblatt mit Sonnenschliff und Keramiklünette am Edelstahlband.
Die Hydro Conquest von Longines mit schwarzem Zifferblatt mit Sonnenschliff und Keramiklünette am Kautschukband.
Die Hydro Conquest von Longines mit grauem Zifferblatt mit Sonnenschliff und Keramiklünette am Edelstahlband.
Die Hydro Conquest von Longines mit grauem Zifferblatt mit Sonnenschliff und Keramiklünette am Kautschukband.
Die Hydro Conquest von Longines mit blauem Zifferblatt mit Sonnenschliff und Keramiklünette am Edelstahlband.

Alle Hydro Conquest Uhren sind wasserdicht bis 30 Bar, das entspricht dem Wasserdruck in 300 Metern Tiefe. Sie sind mit einem Edelstahl- oder Kautschukband lieferbar. Die Dreizeigeruhr ist für 1.390 Euro erhältlich. tw

[4650]

Kommentare zu diesem Artikel

  1. hallo, ab wann ist diese Uhr denn im verkauf?
    danke für eine antwort, heiko

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Guten Tag! Die Uhren gibt es bereits zum Kauf. Beste Grüße, Ihr Watchtime.net-Team

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Wird es die Uhr auch in einer Quarz-Version geben?

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Guten Tag!
    Die HydroConquest gibt es auch als Quarz-Version. Beste Grüße, Ihr Watchtime.net-Team

    Auf diesen Kommentar antworten
  5. Hallo,
    wie teuer ist die 43-ziger Quarz-Version
    mit blauem Ziffernblatt?
    M.f.G.

    Auf diesen Kommentar antworten
  6. Hallo,
    die 44 Millimeter große Quarzversion aus Edelstahl mit blauem Zifferblatt liegt laut Herstellerangaben bei 870 Euro. Beste Grüße, Ihr Watchtime.net-Team

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren