Produkt: Download: Oris Chronoris Date im Test
Download: Oris Chronoris Date im Test
Die Retro-Rennsportuhr Chronoris ist zurück. Doch Oris nimmt ihr die Chronographenfunktion. Vor- oder Nachteil? Dies und noch mehr erfahren Sie im Chronos-Test.

Marcello C: Kainz

MarcelloC: Kainz

Marcell Kainz, Gründer der Marke Marcello C, wurde schon häufig gefragt, wie er auf den Markennamen für seine Uhren kam und warum sie nicht einfach Kainz heißen. Gesagt, getan. Die erste Kainz-Uhr zeugt von schlichter Eleganz mit schwarzem Zifferblatt, schwarzem Lederband und poliertem Edelstahl. Kleine 39 Millimeter machen die Uhr schon beinahe tragbar für Damen und Herren. Das zuverlässige Eta-Automatikwerk 2824 erlaubt ein kleines Datumsfenster zwischen vier und fünf Uhr. Da dessen Scheibe ebenfalls schwarz ist, fügt es sich in den dezenten Look harmonisch ein. Drei zentral aus der Mitte laufende Zeiger geben Auskunft über die aktuelle Uhrzeit. Wer eine Marcello-C-Kainz haben möchte, muss 548 Euro investieren. mg

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test
In der Pilot’s Watch Automatic Spitfire von IWC kommt zum ersten Mal ein neues Uhrwerk der Kaliberfamilie 32000 zum Einsatz. Das UHREN-MAGAZIN durfte die Uhr als Erste testen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren