Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Marco Lang: Zweigesicht-1

Erstlingswerk aus neuem Atelier

Marco Lang ist zurück und stellt mit der Zweigesicht-1 sein Erstlingswerk unter eigenem Namen und aus neuem Atelier vor. Wer den talentierten Uhrmacher kennt, weiß, dass es sich dabei um ein von sächsischer Feinuhrmacherei inspiriertes mechanisches Kleinod handelt, das große Kunst im Kleinen widerspiegelt.

Marco Lang: Zweigesicht-1
Marco Lang: Zweigesicht-1

Der Clou der Zweigesicht liegt darin, dass man durch das Wechseln der Bandansätze auch die Rückseite vorne tragen kann. Während das klassisch anmutende vordere Gesicht Stunde, Minute und Sekunde anzeigt, kommt auf der Rückseite im Mikrokosmos des Caliber ml-0 mit 70 Stunden Gangreserve ein skelettiertes Hilfszifferblatt mit Stunde und Minute zum Vorschein. Skelettiert und offen gearbeitet ist auch die Architektur mit fliegenden Brücken und freier vierschenklige Excenter-Unruh. Obwohl nach feinster sächsischer Manier finissiert bietet das Handaufzugswerk eine betont moderne Anmutung. In Edelstahl mit Lederband ist die Uhr ab 51.000 Euro erhältlich, die Version mit Roségold gibt es ab 59.500 Euro. sz

Anzeige

 

Produkt: Download Chronos Special Meistersinger
Download Chronos Special Meistersinger
Bell Hora Klassische Technik neu belebt: Einzeigeruhr mit Automatikwerk und glockenartiger “Sonnerie au Passage”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren