Maurice Lacroix: Designauszeichnungen für zwei Uhren

Ausgezeichnet mit dem Best of the Best 2011: die Pontos Décentrique Phases de Lune von Maurice Lacroix
Ausgezeichnet mit dem Best of the Best 2011: die Pontos Décentrique Phases de Lune von Maurice Lacroix

Gleich zwei Zeitmesser der Schweizer Uhrenmarke Maurice Lacroix werden mit dem Red Dot Design Award 2011 ausgezeichnet. Die limitierte Masterpiece Régulateur Roue Carrée erhält die Auszeichnung Red Dot Winner 2011, während die Pontos Décentrique Phases de Lune, limitierte Edition, sogar mit der Auszeichnung Best of the Best 2011 geehrt wird.

Die Masterpiece Régulateur Roue Carrée ist Red Dot Winner 2011
Die Masterpiece Régulateur Roue Carrée ist Red Dot Winner 2011

Schon mehrfach konnte die Uhrenmarke Maurice Lacroix die Jury beim Red Dot Design Award überzeugen. In diesem Jahr stellten sich Unternehmen aus über 60 Ländern mit insgesamt 4.433 Produkten dem Urteil der Jury. Der Red Dot, dessen Ursprünge bis 1955 zurückreichen, ist heute der größte und renommierteste Designwettbewerb der Welt. Er unterteilt sich in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design sowie Red Dot Award: Design Concept. km

Das könnte Sie auch interessieren