Maurice Lacroix: Nur noch 5 Tage

Gestaltet von: Rodolfo Dordoni, Patricia Urquiola, Kris Van Assche (v.l.n.r.)
Gestaltet von: Rodolfo Dordoni, Patricia Urquiola, Kris Van Assche (v.l.n.r.)

…können Sie bieten. Dann kommen die drei Designer-Uhren von Maurice Lacroix unter den Hammer. Bis zum 22. Juni 2011 werden auf http://www.antiquorumdirectbid.com/ zugunsten einer Charity-Aktion mit Wallpaper drei Einzelstücke der Pontos Décentrique GMT versteigert. Gestaltet wurden die Uhren von der spanischen Designerin Patricia Urquiola, dem italienischen Architekten Rodolfo Dordoni und dem belgischen Fashiondesigner Kris Van Assche. Der Autkionserlös wird gespendet. Und zwar an Wohltätigkeitsorganisationen, die von den Kreativen ausgewählt wurden. So geht der Erlös des Uhrenmodells, das von Patricia Urquiola gestaltet wurde, an die Global Diversity Foundation, der von Rodolfo Dordonis Uhr an das European Institute of Oncology und der Erlös von Kris Van Assches Uhr geht an Sidaction. Wer ein solches Uhren-Unikat besitzen und zudem noch etwas Gutes tun möchte, sollte noch schnell mitsteigern. Im vergangenen Jahr konnte ein Erlös von 21.150 Schweizer Franken erzielt werden. km

Das könnte Sie auch interessieren