Produkt: Download: Omega Seamaster Planet Ocean Chronograph erstmals als Master Chronometer im Test
Download: Omega Seamaster Planet Ocean Chronograph erstmals als Master Chronometer im Test
Das UHREN-MAGAZIN testete den erstmals als METAS-zertifizierten Seamaster Planet Ocean 600m Co-Axial Master Chronometer Chronograph von Omega.

Meistersinger: No. 01 – Baselworld 2016

2001 lancierte Meistersinger seine erste Einzeigeruhr, die No. 01. Nun frischt die Münsteraner Marke das Gesicht des Klassikers auf und bietet eine Variante in Saphirblau mit Sonnenschliff an.

Meistersinger: No.01
Meistersinger: No.01

Dieser Farbton ist bei Kennern der Marke besonders beliebt. Ihn kombiniert Meistersinger mit einem grauen Velourslederband. Die weiteren Merkmale übernimmt das Modell von seinen drei Kollektionsgeschwistern: ein 43 Millimeter Gehäuse aus Edelstahl mit dem Handaufzugswerk Eta 2801-2. Es bietet eine Gangautonomie von 42 Stunden. Die No. 01 kostet in Blau 1.249 Euro. mg

Produkt: Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Omega stattet seine Moonwatch mit Mondphase und Co-Axial-Kaliber aus. Chronos testet die Speedmaster des 21. Jahrhunderts.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren