Produkt: Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Oris bringt erstmals eine Zeitzonenfunktion in die Taucheruhren-Linie Aquis. Ob die Aquis GMT Date damit immer noch alle Anforderungen an eine professionelle Taucheruhr erfüllt, klärt der UHREN-MAGAZIN-Test.

Montblanc: 4810 Dual Time

Elegante Armbanduhr mit zweiter Zeitzone

Montblanc stellt mit der 4810 Dual Time ein Modell mit zweiter Zeitzone vor. Deren Anzeige übernimmt der blaue skelettierte Zeiger, während der vergoldetet Zeiger für die Ortszeit zuständig ist. Bei zwölf Uhr findet sich die kombinierte Tag-Nacht- und 24-Stunden-Anzeige der zweiten Zeitzone. Bei sechs Uhr dreht die kleine Sekunde ihre Runden, und das Datum erscheint im Fenster bei der Drei. Die Ortszeit lässt sich praktischerweise über die Krone einstellen, ohne dass die Sekunden und Minuten angehalten oder verstellt werden müssen.

Montblanc 4810 Dual Time
Montblanc 4810 Dual Time

Das Zifferblatt zeigt ein guillochiertes explodierendes Montblanc-Logo. Im 42-Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl arbeitet ein automatisches Sellita SW 300, welches durch ein hauseigenes Modul auf die zweite Zeitzone anzeigen kann. Mit Alligatorlederband und Faltschließe kostet die 4810 Dual Time 4.290 Euro. jk

Produkt: Download: Oris Big Crown Propilot Worldtimer im Test
Download: Oris Big Crown Propilot Worldtimer im Test
Chronos testet die Big Crown Propilot Worldtimer von Oris mit zweiter Zeitzone. Wie schlägt sich die Fliegeruhr in der Praxis?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren