Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

Montblanc: 4810 ExoTourbillon Slim 110 Years Edition North America – SIHH 2016

In den 1930er-Jahren erlebten Kreuzfahrtschiffe ihr goldenes Zeitalter. Die Menschen bestiegen die Luxusdampfer um die Welt auf Transatlantikreisen zu erkunden. Montblanc lässt sich von dieser Ära inspirieren und lanciert eine Sonderedition namens 4810 ExoTourbillon Slim 110 Years Edition North America.

Montblanc: 4810 ExoTourbillon Slim 110 Years North America
Montblanc: 4810 ExoTourbillon Slim 110 Years North America

Blickfang der Zweizeigeruhr ist eine handbemalte Landkarte, die je nach Modell Nordamerika, Asien oder Europa darstellt. Von jeder Version wird es je nur 110 Exemplare geben. Um diesem Kunstwerk genügend Platz einzuräumen, zieren nur die römische Zwölf und zwei skelettierte Zeiger das Zifferblatt. Die untere Zifferblatthälfte trägt wie das reguläre Kollektionsmodell Genfer Streifen rund um das ExoTourbillon mit Sekundenstopp. Es gehört zum Manufakturkaliber MB 29.24, das erstmals mit einem Mikrorotor ausgestattet wurde und in einem 42 Millimeter großen Weißgoldgehäuse sitzt. Das Modell mit Nordamerika-Karte kostet 43.500 Euro. mg

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren