Movado: Sportlicher Chronographen-Ableger

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 28. Mai 2010
Genre-Wechsel: die Movado Master
Genre-Wechsel: die Movado Master

Sportlicher war die Uhr mit dem schwarzen Punkt noch nie: Aus der eleganten, betont schlichten Museumsuhr hat Movado einen markanten Chronographen mit massivem 45-Millimeter-Gehäuse und auffällig geprägtem Zifferblatt und Armband abgeleitet. Dank einer Schraubkrone und einem massiven Boden hält der Neuling mit dem schlichten Namen Master Drücken bis 30 Bar stand. Im Innern tickt ein Valjoux 7753 von der Eta. Für den robusten Stopper verlangt Movado 3.250 Euro. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']