Nachgefragt: Oscar-Preisträger Christoph Waltz über die mechanische Uhr

Watchtime.net befragt den preisgekrönten Schauspieler im Video

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 20. Januar 2015

Anlässlich des Genfer Uhrensalons lädt IWC alljährlich zu einer großen Party ein. 2015 feiert die Schaffhausener Marke gemeinsam mit zahlreichen bekannten Gesichtern aus Film, Sport, Mode- und Musik-Business den 75. Geburtstag der Portugieser-Uhrenlinie (die IWC-Neuheiten lesen Sie hier noch einmal nach). Watchtime.net sichtete auf dem blauen Teppich unter anderem den Schauspieler und zweifachen Oscar-Preisträger Christoph Waltz. Er ist bekannt für seine Rollen in den Filmen »Inglourious Basterds«, »Der Gott des Gemetzels« und »Django Unchained«. Außerdem wird er im nächsten James-Bond-Film eine der Hauptrollen übernehmen. Watchtime.net nutzte die Gelegenheit, um den preisgekrönten Schauspieler zu fragen, warum eine mechanische Armbanduhr ein Muss ist. Sehen Sie seine Antwort im Video:

Interview: Melanie Feist

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']