Nomos Glashütte: Tangente 33 Karat

Eine Uhr für alle, die noch nicht wissen, was sie schenken sollen: In ihrer neuesten Version eignet sich die Tangente 33 Karat von Nomos Glashütte als Präsent für stilbewusste Damen. Ihr Gehäuse misst gerade einmal 32,8 Millimeter im Durchmesser und passt damit auch an zartere Handgelenke.

Zarte Braun- und Goldtöne: Die Tangente 33 Karat ist ein Tipp für Wunschzettel.
Zarte Braun- und Goldtöne: Die Tangente 33 Karat ist ein Tipp für Wunschzettel. (Bild: Holger Wens / Fotografie)

Zifferblatt und Zeiger schimmern dank Vergoldung in festtäglichem Glanz, die Farbe des Velourslederbands erinnert an Schokolade und harmonisiert so mit den Zahlen und Indices. Hinter der Anzeige von Stunde, Minute und Kleiner Sekunde arbeitet das Kaliber Alpha mit Handaufzug. Die Tangente 33 Karat ist für 1.360 Euro zu haben – und damit auch ein Tipp für alle, die noch nicht wissen, was sie sich wünschen sollen. gb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren