Omega: 40 Jahre Mondlandung

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 16. April 2009

Aus Anlass des 40. Jubiläums der Mondlandung versammelte Omega zahlreiche Astronauten, Entwickler und Techniker des Apollo-Projekts der Nasa auf der Baselworld 2009. Im Laufe der Veranstaltung berichtete Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond, von seiner eindrücklichsten Erinnerung vor dem Start. Dass die Astronauten auf dem Erdtrabanten Omega Speedmaster getragen haben, ist hinlänglich bekannt. Doch nach welcher Zeit richteten sich die Forscher über 300 000 Kilometer von der Erde entfernt.

[google 6707155659991424707]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche