Produkt: Download Chronos: Omega Seamaster Diver 300m im Test
Download Chronos: Omega Seamaster Diver 300m im Test
Die Chronos-Redaktion testet die brandneue Omega Seamaster Diver 300m aus Keramik und Titan.

Omega: Seamaster Planet Ocean Chronograph

Mit der Einführung des neuen METAS-Zertifikats, das neben der Wasserdichtheit und der Ganggenauigkeit auch die Magnetfeldresistenz seiner Uhren bis 15.000 Gauss bestätigt, tauscht Omega nun sukzessiv die Kaliber gegen eine neue Generation aus.

Omega: Seamaster Planet Ocean Chronograph
Omega: Seamaster Planet Ocean Chronograph

Speziell für den Seamaster Planet Ocean Chronographen wurde das Automatikkaliber Omega Master Chronometer 9900 gebaut. Ebenfalls neu ist die Kombination aus Edelstahl und Sedna-Gold beim Armband. Das 45,5-Millimeter-Gehäuse besteht aus Stahl und trägt eine blaue Keramiklünette; auch das Zifferblatt leuchtet blau und besteht aus Keramik. Mit dem Schriftzug “Master Chronometer” auf dem Zifferblatt gibt sich der Chronograph als METAS-geprüft zu erkennen. Er kostet 14.400 Euro. mg

Anzeige

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Produkt: Download: Die Rolex Daytona im Test
Download: Die Rolex Daytona im Test
Chronos testete eine der ersten neuen Stahl-Daytonas mit Keramiklünette von Rolex.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren