Omega: Speedmaster Professional Apollo 11 45th Anniversary Limited Edition

Omega erinnert mit der Speedmaster Professional Apollo 11  45th Anniversary Limited Edition an die erste bemannte Mondlandung vor 45 Jahren, damals war auch eine Speedmaster dabei.

Omega: Speedmaster Professional Apollo 11 45th Anniversary Limited Edition
Omega: Speedmaster Professional Apollo 11 45th Anniversary Limited Edition

Das vollständig satinierte 42-Millimeter-Gehäuse besteht aus Titan Grade 2, die Lünette aus Omegas eigener Rotgoldlegierung Sedna. Zeiger und Indexe sind ebenfalls aus Rotgold gefertigt. Die Farben sollen an die Landefähre und den Mond erinnern. Die Tachymeterskala findet sich auf einem kratzfesten Keramikring. Auch das Saphirglas schützt vor Kratzern. Ebenfalls neu: Das dicke NATO-Stoffarmband mit Dornschließe. Im Innern arbeitet das bekannte Handaufzugskaliber Omega 1861. Für 5.700 Euro kann man mit der Uhr vom Mond träumen. jk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren