Oris: GMT Rega Limited Edition

Fliegeruhr für die Schweizer Luftrettung

Jens Koch
von Jens Koch
am 18. Dezember 2017

Nach der Altimeter Rega Limited Edition mit Höhenmesser zeigt Oris nun die zweite Fliegeruhr, die in Zusammenarbeit mit der Schweizer Rettungsflugwacht Rega entstand. Die GMT Rega Limited Edition trägt das Symbol der Luftretter auf dem Zifferblatt und verfügt über eine zweite Zeitzone im 24-Stunden-Format. Die Funktion wünschten sich vor allem die Piloten der Ambulanzjets, die verletzte Schweizer von überall in der Welt zur medizinischen Versorgung in die Alpenrepublik zurückfliegen.

Oris GMT Rega Limited Edition
Oris GMT Rega Limited Edition

Von der Big Crown ProPilot GMT unterscheidet sich die Neuheit auch durch das grau PVD-beschichtete 45-Millimeter-Edelstahlgehäuse, den Boden mit Rega-Logo sowie das graue Textilband, das innen mit rotem Leder gefüttert ist. Als Motor dient das Automatikkaliber Sellita SW 220. Oris baut 2.000 Exemplare zum Preis von 2.550 Euro. jk
[3453]

Hanhart: Primus Monochrome Pilot

Bei seinem neuen Chronographen setzt Hanhart auf Zurückhaltung. Lediglich der rote Chronographendrücker sowie die rote Markierung auf der Drehlünette setzen Akzente. Ansonsten erscheint der Primus Monochrome Pilot seinem Namen gemäß Ton in Ton. Das hellgraue Zifferblatt trägt mit mattschwarzen Applikationen ist klar gegliedert und so bei … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33791 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche