Oris: Hangang Limited Edition

Neue Aquis zum Schutz der Umwelt

Oris engagiert sich erneut für den Schutz der Umwelt. Dieses Mal unterstützt der Schweizer Uhrenhersteller mit einer Limited Edition die Umweltorganisation Seoul KFEM (Korean Federation for Environmental Movement). Konkret wird mit der Sonderedition eine Säuberung des südkoreanischen Flusses Hangang finanziert.

Oris: Hangang Limited Edition
Oris: Hangang Limited Edition

Die Hangang Limited Edition basiert auf der Oris-Taucheruhr Aquis. Sie besitzt ein 43,5 Millimeter großes Edelstahlgehäuse, das bis zu einem Wasserdruck von 30 Bar dicht bleibt und angesichts kräftiger, nachtleuchtender Stundenappliken und Zeiger gut ablesbar ist. Auch die einseitig drehbare Lünette mit Keramikeinlage und Tauchzeitmarkierung besitzt das Sondermodell.

Anzeige

Auf dem grünen Zifferblatt befindet sich bei neun Uhr eine kleine Sekunde und im inneren Bereich ein offener Datumsreif, bei dem ein weißer Balken das aktuelle Datum angibt. Die Anzeigen stammen aus dem automatischen Kaliber 743, eine Oris-Modifikation des Sellita-Werkes SW200. Die Sportuhr ist limitiert auf 2.000 Exemplare, die am Edelstahlband mit Sicherheitsschließe und Tauchverlängerung jeweils 2.400 Euro kosten. ne

[13442]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren