Panerai: Luminor Luna Rossa

Uhr fürs Segelteam

Panerai legt zum zweiten Mal in diesem Jahr (bereits im Frühjahr wurde die Submersible Quaranta Quattro Luna Rossa vorgestellt) ein limitiertes Sondermodell für das Segelteam Luna Rossa auf.

Panerai: Luminor Luna Rossa
Panerai: Luminor Luna Rossa

Die Luminor Luna Rossa (PAM01342) erscheint in einem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. Dieses umschließt ein weißes Sandwich-Zifferblatt mit grüner Leuchtmasse, auf dem der rote Zeiger der kleinen Sekunde einen Blickfang bildet. Farblich dazu passend zeigt sich auf dem schwarzen Textilband, das auf der Unterseite mit Kautschuk unterlegt ist, ein schmaler roter Streifen mit dem Logo des Segelteams. Für Antrieb sorgt das Manufakturkaliber P.6000 mit Handaufzug, dieses bleibt bis zu einem Druck von 10 Bar vor eindringendem Wasser geschützt. Limitiert ist die 5.900 Euro teure Luminor Luna Rossa auf 1.500 Exemplare.

Produkt: Download: IWC Da Vinci Chronograph “Laureus Sport for Good Foundation” im Test
Download: IWC Da Vinci Chronograph “Laureus Sport for Good Foundation” im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet das Sondermodell, das zu den Highlights der 2017 neu aufgelegten Da-Vinci-Kollektion zählt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren