Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019
UHREN-MAGAZIN 2/2019
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

Panerai: Radiomir 1940 3 Days Automatic Acciaio – SIHH 2016

Bevor die große Uhrenmesse in Genf Ende Januar veranstaltet wird, stellt Panerai bereits das erste neue Modell von 2016 vor. Die Radiomir 1940 3 Days Automatic Acciaio fällt mit ihrem weißen Zifferblatt auf. Es ist das erste Modell der Radiomir-1940-Kollektion mit solch einem Gesicht.

Panerai: Radiomir 1940 3 Days Automatic Acciaio
Panerai: Radiomir 1940 3 Days Automatic Acciaio

Beigefarbene Leuchtpunkte und Zeiger unterstreichen das Retro-Design, gleichzeitig wirkt die Uhr mit ihrem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse modern. Darin tickt das Manufakturkaliber P.4000 mit dezentralem Mikrorotor. Es macht die zentrale Anzeige von Stunden und Minuten sowie eine kleine Sekunde bei neun Uhr möglich. An einem braunen Lederarmband getragen, kostet die bis zehn bar wasserdichte Panerai Radiomir 1940 3 Days Automatic Acciaio: 9.700 Euro. mg

Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2018
UHREN-MAGAZIN 2/2018
IWC Ingenieur Chronograph: Der neue Klassiker im Test +++ Marktübersicht: 80 Modelle unter 1000 Euro +++ Schwerpunkt: Retrouhren +++ Test: Longines Big Eye +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren